Die RSU

Verfahren zur Prognose und Bewertung von Kreditrisiken

RSU Rating Service Unit GmbH & Co. KG

Die RSU ist als Anbieter interner Ratingverfahren für das Großkundengeschäft Marktführer in Deutschland. Als Full-Service-Provider kümmert sich die RSU um die methodische Entwicklung und Validierung der Ratingmodelle und Frühwarnsysteme, die Begleitung der IT-Umsetzung sowie den Betrieb der Systeme für Banken und andere Finanzdienstleister im öffentlichen und privatwirtschaftlichen Sektor. Die RSU ist aus einem Kooperationsprojekt von acht Landesbanken und der Dekabank entstanden und agiert seit Dezember 2003 als eigenständiges Unternehmen.
Zentrales Produkt ist die Anwendung LB-Rating, die in einer Reihe von Basel II-konformen Modulen die segmentspezifischen Anforderungen der Kunden an moderne Ratingverfahren abdeckt. LB-Rating wird für alle Kunden zentral durch die RSU betrieben.

Inhalt drucken