Die RSU bei der EUROFORUM Konferenz: Aktuelle Kapitalanlagestrategien unter Solvency II & AnlV

Am 26. und 27. September treffen sich in Frankfurt wieder Aufsicht, Investoren und Rechtsberatung zum Erfahrungsaustausch bei der EUROFORUM Konferenz: Aktuelle Kapitalanlagestrategien unter Solvency II & AnlV.

Im Nullzinsumfeld ist der Anlagedruck für Investoren sowie für Versicherer, Versorgungswerke und Pensionskassen so hoch wie nie. Risikolos ist die Kapitalanlagepolitik in einem sich wandelnden Europa schon lange nicht mehr. Neue Herausforderungen stehen uns im Kapitalmarkt bevor und viele Fragen und Unklarheiten sind noch nicht beantwortet.

Die RSU ist auch in diesem Jahr wieder als Partner und Aussteller bei der Tagung vertreten. Herr Dr. Thomas Reichsthaler, Manager Marketing & Sales bei der RSU, widmet sich dem Thema „Ohne Risikoeinschätzung kein Engagement: Pragmatisches Vorgehen bei Investitionsentscheidungen unter Solvency II“. In seinem Vortrag beleuchtet er, was der Regulator verlangt und geht insbesondere auf die Finanzierungsarten Direct Lending und Government Bonds ein.

Am Stand der RSU gibt es außerdem die Möglichkeit, sich näher zu diesen Themen auszutauschen und die aktuellen Entwicklungen in der Branche zu diskutieren.