Pool Party an der Themse

Am 11. und 12. Juni fand in London die Risk EMEA 2019 statt. Über 60 CRO’s und Heads of Risk diskutierten mit ca. 250 Teilnehmern aktuelle Themen aus den Bereichen innovation in risk & operational resilience, strategic balance sheet management und evolution and future trends in credit risk.

Die RSU hatte zur Pool Party geladen, Tobias Noll brachte den interessierten europäischen Instituten die Vorzüge des Pool-Ansatzes für interne Ratingverfahren näher.

Falls das für Sie auch interessant ist, melden Sie sich: infos@rsu-rating.de